Fahrschule Haneburger

Überschrift

Die Fahrschule Haneburger in Aschendorf existiert mittlerweile in der dritten Generation. Ca. 1927 gründetete Johann Haneburger die Fahrschule.

1955 übergab er diese an seinen Sohn Hans Haneburger. 1997 übernahm Frank Haneburger die Fahrschule.

Nach wie vor legen wir besonderen Wert auf eine erfolgreiche Ausbildung. Hierbei ist es uns wichtig auf die individuellen Bedürfnisse unserer Schüler einzugehen.

In unserem Team arbeiten mit:

Frank Haneburger, Fahrlehrer der Klassen A, B und CE
Hedwig Haneburger, Büro und Organisation